Netiquette

Die Himmelsjäger sind als The Elder Scrolls Online-Gilde ein Zusammenschluss von Menschen mit Unterschiedlicher Herkunft, Bildung, Geschlecht und Empfindlichkeiten. Deshalb möchten wir, dass unsere Mitglieder ein paar Regeln zum Umgang untereinander einhalten.

1. Lasst Beleidigungen stecken. Egal ob berechtigt oder nicht, jeder kann Kritik anbringen, ohne verbal unter die Gürtellinie zu schlagen.
2. Beleidigungen aufgrund persönlicher Merkmale wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Religion, körperliche oder geistige Einschränkungen werden nicht toleriert. Solltet Ihr so etwas mitbekommen oder gar selbst Oper persönlicher Angriffe werden, sprecht bitte die Gildenleitung an. Gleiches gilt für grobe Beleidigungen.
3. Danke und bitte erhalten die Freundschaft.
4. Wir halten uns an die Kommunikationsstandards im Internet. Vermeidet es, alles in GROßBUCHSTABEN zu schreiben (Caps) und übertreibt es nicht mit Satzzeichen (!!!).
5. Spammt nicht. Fragen gehen im Chat schon mal unter. Trotzdem muss keiner 10 Mal dieselbe Frage posten.
6. Behandelt persönliche Daten vertraulich. Wenn Euch jemand seinen Klarnamen, seine Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder sonstige persönlichen Informationen anvertraut, fragt lieber im Zweifelsfall nochmal, ob ihr die Daten weitergeben könnt.
Dies gilt im besonderen Maße für die Weitergabe an Nichtmitglieder oder die Veröffentlichung der Daten.
7. Haltet Mikrophon-Hygiene im TeamSpeak. Denkt daran, dass alle Eure Geräusche direkt in die Ohren Eurer Mitspieler übertragen werden. Schreien, Schmatzen, Rülpsen aber auch lautes Atmen oder Tippen könnten andere stören. Vermeidet es und traut Euch andere darauf anzusprechen.
In Raids behält sich der Raidleiter vor, sich zum Gesprächsleiter zu setzten. Reden alle durcheinander, wird die Lautstärke für alle, außer dem Gesprächsleiter abgesenkt, sobald dieser anfängt zu sprechen. Schweigt er, wird die Lautstärke wieder auf Normalwerte zurückgesetzt.
8. Aktive Abwerbung von Gildenmitglidern ist schlicht verboten. Wenn das Gespräch auf andere Gilden kommt und am Ende eine Einladung in eine andere Gilde steht, stört das keinen. Wer aber über die üblichen Kanäle (Chat, Mail, Forum, TS) aktiv Gildenmitglieder abwirbt, muss mit Konsequenzen rechnen.

Diese Regeln sollen nicht in Stein gemeißelte Gebote sein. Es sind Richtlinien. Wenn euch was aufstößt, redet miteinander. Redet dann mit anderen Gildenmitgliedern oder der Gildenleitung. Normalerweise finden wir eine Lösung.